Warnung vor Formularbetrug: Trademark & Patent Publications

“Hallo Herr Haupt, was ist das? Müssen wir das bezahlen?” – Das war die Frage einer Mandantin, mit der diese auf uns zukam. Ein Blick auf den Anhang reichte aus: Nein, das muss nicht bezahlt werden. Das ist Abzocke, sogenannter Formularbetrug.

Wie so oft hatte wieder einmal ein auf Formularbetrug gerichtetes “Unternehmen” (sagen wir lieber: hatten Betrüger) den Eintrag eines neuen Markenzeichens entdeckt und versuchten nun, mit einem offiziell aussehenden Formular einen dreisten Trickbetrug. Das “Unternehmen” nennt sich TPP Trademark and Patent Publications und “firmiert” unter der Adresse Przemyslowa 8/108, 75-216 Koszalin, Poland (European Union).

Die TPP Trademark and Patent Publications schickte meinen Mandanten folgendes Schreiben (vertrauliche Daten wurden durch uns eingeschwärzt):

Trademark Registration Formularbetrug 2016-01 001

Ja, in der Tat: Die Angaben zur Marke hatte die TPP Trademark and Patent Publications den einschlägigen Registern korrekt entnommen. Sehr klein geschrieben und in einem sehr hellen Grau auf weißem Grund gab es dann noch schnell einige Details. Wenn man diese entsprechend elektronisch vergrößert, dann erschließen sich einem die unlauteren Absichten der TPP Trademark and Patent Publications sofort. Denn die TPP Trademark and Patent Publications bietet mit diesem Formular lediglich die Eintragung der Marke in ihre Datenbank an. Und für die Eintragung in diese völlig nutzlose Datenbank soll man dann stolze 1.370 € berappen.

Somit wird die Liste der hier erfassten Formularbetrüger wieder einmal um ein Unternehmen größer, diesmal um die TPP Trademark and Patent Publications aus Koszalin in Polen. Doch eins haben alle diese Formularbetrüger gemeinsam: Sie setzen auf Abzocke und bieten auf vermeintlich offiziellen Formularen sinnlose “Dienstleistungen” an. Es ist also weiterhin Vorsicht geboten.